Die neuen TM12 und TM14 von Techman Robot Debütieren auf der iMTS 2018

Der intelligenteste kollaborative Industrieroboter der Welt, Techman Robot, ist mit seinem leistungsstarken internen Visionssystem und seiner innovativen, benutzerfreundlichen Benutzerschnittstelle einer der Industrieroboter mit dem stärksten Nachfragezuwachs auf dem Weltmarkt. Seit seiner Gründung vor zwei Jahren hat das Unternehmen in Dutzende von Ländern in Europa und Asien verkauft, und in diesem Jahr expandiert es aktiv auf dem US-Markt. Der erste Schritt für Techman Robot in den USA war die International Manufacturing Technology Show (IMTS) in Chicago, die größte Werkzeugmesse des Landes. Am 10. September begann die sechstägige Messe mit den Produktreihen TM5, TM12 und MWS, die Lösungen für verschiedene industrielle Anwendungen bieten. Techman Robot bietet eine komplette Reihe kollaborativer Roboter mit zertifiziertem TM Plug&Play-Zubehör/Werkzeugen an, um die unterschiedlichen Traglastanforderungen verschiedener Branchen zu erfüllen, verschiedene Anwendungen der Industrie 4.0 zu integrieren und eine Smart-Factory-Lösung für die Koexistenz von Mensch und Maschine zu schaffen.

Neue Produkte TM12 & TM14: Enorme Steigerung der Traglast Großer Durchbruch im Arbeitsbereich

Um den Anforderungen einer breiteren Palette von Industrien gerecht zu werden, hat Techman Robot die neuen Roboter TM12 und TM14 mit mittlerer und hoher Traglast auf den Markt gebracht. Diese bieten mit einer Tragekapazität von 12 kg und 14 kg und einem Arbeitsbereich von 1.300 mm und 1.100 mm eine größere Tragfähigkeit als marktübliche kollaborierende Roboter der gleichen Armlänge.

TM Robot Mobile Serie, Industrieroboter, die laufen können

Alle Serien der TM-Roboter werden als mobile Serie herausgebracht (TM5M, TM12M, TM14M). Sie können mit Gleichstrom betrieben werden, bieten ein leistungsstarkes FTS und sind durch die Kombination mit dem internen Bildverarbeitungssystem der TM-Roboter zur Positionierung und Identifizierung besonders anpassungsfähig und flexibel und damit die erste Wahl für die Halbleiterindustrie und die Logistikbranche.

Industrieller Anwendungsfall: Flexible Motorradmotor-Montage

Der Techman Robot TM5 ermöglicht die flexible Präzisionsmontage von Motorradmotoren; hierzu ist der Roboter mit einem beweglichen Arbeitswagen ausgestattet. Durch die von TM patentierte 3D-Landmark-Funktion kann der TM5 die Verlagerung des Arbeitstisches schnell erfassen und die Position neu kalibrieren. Das ermöglicht nicht nur einen hochflexiblen Einsatz und einen schnellen Austausch der Produktionslinien – fehlerhafte Roboterarme können so auch schnell an der Linie ausgetauscht werden, um Wartungskosten zu reduzieren. Darüber hinaus verfügt der TM5 über eine interne intelligente Bildverarbeitung, die große Vorrichtungen zur Positionierung überflüssig macht. Die präzise Positionierung für präzise Montageanwendungen erfolgt visuell.

Die Nachfrage nach kollaborierenden Robotern verdoppelt sich. Erfolgreicher Verkauf weltweit.

Die International Federation of Robotics schätzt, dass der weltweite Markt für Industrieautomation zwischen 2018 und 2020 jährlich um 15 % wachsen wird und dass die Nachfrage nach kollaborativen Robotern einer der Schwerpunkte der industriellen Revolution 4.0 und die am schnellsten wachsende Sparte sein dürfte. Techman Robot ist der erste Hersteller und die führende Marke von kollaborativen Robotern in Taiwan. Seit der Gründung vor mehr als zwei Jahren im Jahr 2016 hat Techman Robot Produkte in mehr als 30 Ländern weltweit vertrieben und hat mehr als 40 Vertretung im Ausland. Als weltweit zweitgrößte Marke für kollaborative Industrieroboter ist das Unternehmen exponentiell gewachsen, sowohl in Bezug auf Kunden als auch auf Vertriebsstandorte. Die intelligenten, einfachen und sicheren Funktionen von Techman Robot, das interne Bildverarbeitungssystem zur Senkung der Werkzeugkosten und die selbstkompensierende Positionierung erfüllen die Anforderungen von Industrie 4.0 mit wenigen und schnellen Änderungen in einer Vielzahl von Branchen. Techman Robot ist Ihr wichtigstes Werkzeug bei der Industrieautomatisierung.